Laserline
HVB auf Facebook
Letzte Änderungen
  1. Amtliche Mitteilungen
    am 20.11.2017 um 13:27
  2. E- und F-Jugend
    am 20.11.2017 um 10:28
  3. Home
    am 16.11.2017 um 11:24
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
11.11.2017 14:16

Hochwertige Trainer-Fortbildungen mit DHB-Trainern

Kaum ist eine Trainer-Fortbildung erfolgreich beendet, steht bereits die nächste ins Haus. Nachdem am vergangenen Sonntag DHB-Jugendbundestrainer männlich, Jochen Beppler in Berlin vor Ort war, wird bald Maik Nowak (DHB-Cheftrainer der weiblichen Jugend) eine Trainer-Fortbildung in der Hauptstadt leiten. Diese findet am 22. November 2017 in der Seelenbinderhalle im Velodrom statt. Anmeldungen können für diesen Lehrgang noch entgegengenommen werden (siehe Anhang am Ende des Textes).


Am vergangenen Sonntagnachmittag beobachteten knapp 50 Berliner Trainer eine Trainingseinheit der männlichen U-18-Nationalmannschaft in der Vorbereitung der Länderspiele  gegen  Polen. Die DHB-Auswahl von Jugendbundestrainer Jochen Beppler und Mannschaftstrainer Carsten Klavehn zeigte den sehr aufmerksamen und interessierten Trainern verschiedene gruppentaktische Angriffslösungen - wie das Kreuzen und die dafür sinnvollen Lauf-und Ballwege sowie den richtigen Abstand zum Deckungsspieler. Die jungen Auswahlspieler waren mit sehr viel Eifer und großem Können bei der Sache. Schließlich ging es für sie um die Nominierung für die kommenden Länderspiele am Dienstag in Lichtenrade und Mittwoch in der Lilli-Henoch-Halle.

Jochen Beppler äußerte sich sehr positiv über die Organisation der Veranstaltung, die Atmosphäre in der Halle und die konzentrierte Mitarbeit der Teilnehmer. Auch  HVB-Vereinsberater Jörg Paulick war begeistert von der hohen Qualität der Referenten und stufte diese Trainer-Fortbildung als außerordentlich gelungen ein.

Nach dem männlichen Nachwuchs gastiert die weibliche Auswahl U-18 in der Hauptstadt. Der Handball-Verband Berlin nimmt diese günstige Konstellation zum Anlass, innerhalb von zwei Wochen die nächste Trainer-Fortbildung anzubieten. Sie findet mit Maik Nowak, DHB-Cheftrainer der weiblichen Jugend, am Mittwoch 22.11.2017 ab 16.30 Uhr in der Seelenbinderhalle statt. 

"Individuelle technisch-taktische Ausbildung und Kleingruppenarbeit in Abwehr und Angriff" - lautet das Thema der Fortbildung. Maik Nowak wird zudem im anschließenden Theorieteil im Seminarraum eine Kurzauswertung des Länderspiels gegen Frankreich anbieten und über wichtige und notwendige Ausbildungsinhalte in den Vereinen sprechen. Wir erwarten zu dieser Trainer-Fortbildung eine ähnliche Resonanz wie bei der männlichen Auswahl.