AOK Startraining
HVB auf Facebook
Letzte Änderungen
  1. Urteile VSG 2018
    am 18.05.2018 um 13:49
  2. Satzungen/Ordnungen
    am 18.05.2018 um 11:07
  3. Ressorts
    am 15.05.2018 um 12:44
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
29.01.2018 17:58

Rotation Prenzlauer Berg steht im Achtelfinale des DHB-Amateur-Pokals

Erneut hat es eine Berliner Mannschaft unter die besten 16 Teams um den DHB-Amateur-Pokal geschafft. Nachdem im vergangenen Jahr der VfV Spandau bis in das Halbfinale vordrang, liegen die Hoffnungen nun auf den Schultern der SG Rotation Prenzlauer Berg.


Dank eines 27:25-Auswärtssieges gegen den Ribnitzer HV (Mecklenburg-Vorpommern) steht der HVB-Pokalfinalist von 2017 nun im Achtelfinale. Die Mannschaft jubelte nach dem Coup ausgiebig auf dem Parkett, in der Kabine und natürlich auf der Heimfahrt nach Berlin.

Der nächste Gegner im Achtelfinale des DHB-Amateur-Pokals ist die HSG Ostsee. Thomas Knorr, selbst früherer Nationalspieler, ist Trainer des Gegners. Diesmal hat die SG Rotation Prenzlauer Berg den Heimvorteil und möchte diesen am 10. Februar um 16 Uhr in der Lilli-Henoch-Halle (Füchse Town) von Anfang an nutzen.