AOK Startraining
HVB auf Facebook
Letzte Änderungen
  1. Urteile VSG 2018
    am 20.06.2018 um 16:24
  2. BEACH SCHULE 2018
    am 20.06.2018 um 14:15
  3. BEACH SCHULE 2018
    am 20.06.2018 um 14:03
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
15.04.2018 08:46

Grundschule am Faulen See gewinnt die "B&O Grundschulliga" - Ehrung am Sonntag

Sportlich hatte die Saison der "B&O Grundschulliga" am Donnerstag ihren Höhepunkt. Die Grundschule am Faulen See konnte sich im Finale gegen die Peter-Witte-Schule durchsetzen und den Titel feiern. Alle 17 Teams der 15 teilnehmenden Schulen hatten auch am dritten Spieltag großen Spaß am Handball. Der eigentliche Abschluss der "B&O Grundschulliga" findet dann am Sonntag statt. In der Halbzeitpause des Spiels der DKB Handball-Bundesliga zwischen den Füchsen Berlin und Frisch Auf! Göppingen werden alle teilnehmenden Mannschaften geehrt.


Was vor rund zwei Jahren als grobe Projektidee entstand, findet diese Woche ihren ersten Abschluss. Den Startschuss hatte damals der Handball-Verband Berlin mit den Füchsen Berlin und Partner degewo gelegt. Für das kommunale Wohnungsbauunternehmen ist die Quartiersentwicklung sehr wichtig, dazu gehören auch soziale und sportliche Aktivitäten. Dem Handball-Verband Berlin und den Füchsen Berlin liegt die Entwicklung des gesamten Berliner Handballs am Herzen. Mit der Idee einer Grundschulliga war das passende Projekt geboren um den Handball an den Grundschulen der gesamten Stadt und den jeweiligen Quartieren zu vernetzen.

Von Beginn an fand die Idee gro?en Anklang, sowohl bei den angesprochenen Schulen als auch bei bei Füchse- und HVB-Partner B&O. Die B&O Service Berlin als Dienstleister für die Wohnungswirtschaft nutzt ihre Partnerschaften mit den Füchsen Berlin und dem Handball-Verband Berlin um sich einer breiteren Öffentlichkeit vor allem als großer Arbeitgeber in der Region zu präsentieren. Die Idee der Grundschulliga begeisterte B&O und das Unternehmen übernahm gleich ab der ersten kompletten Saison die Namensrechte für die "B&O Grundschulliga". 

"Unsere Vision war von Beginn an eine Grundschulliga auf die Beine zu stellen, bei der die teilnehmenden Schulen an mehreren Spieltagen gegeneinander antreten", erinnert sich HVB-Projektleiterin Denise Westhäusler an die Pläne, "dass wir dann aber gleich im zweiten Jahr einen Spielbetrieb umsetzen können, das hat uns alle überrascht und vor allem gefreut." Insgesamt 17 Mannschaften aus 15 Schulen nahmen an den drei Spieltagen teil, jeweils über 100 Kinder füllten die Kleinspielfelder in einer Nebenhalle der Max-Schmeling-Halle. Und mitten dabei waren auch immer Profis der Füchse Berlin, so durften am Finaltag Stipe Mandalinic und Drago Vukovic auch fleißig Autogramme schreiben. Einen Perspektivwechsel gab es unterdessen für die zweite Mannschaft der Füchse, die ausnahmsweise nicht den Ball in die Hand nahm sondern als Schiedsrichter und Kampfgericht im Einsatz war. 

Wurden am ersten Spieltag die Gruppen noch offen zugeteilt gab es am zweiten Tag im Februar aufgrund der Ergebnisse eine Einteilung, so dass alle Teams möglichst viele spannende und interessante Spiele hatten. Und am vergangenen Donnerstag stand dann mit dem Finaltag der sportliche Abschluss an. Jedes Team hatte nochmals mindestens zwei Spiele und es ging um nicht weniger als die Abschlussplatzierung. Im Titelrennen waren damit noch vier Teams, in den beiden Halbfinalspielen setzten sich die Peter-Witte-Schule gegen die Jeanne-Barez-Schule sowie die Grundschule am Faulen See gegen die Carl-Humann-Grundschule durch. Das Finale war dann auch der Abschluss des dritten Spieltages, alle Mannschaften verfolgten gemeinsam das Finale und feuerten die beiden Teams an. Am Ende ging der Titel an die Grundschule am Faulen See. 

"Alle Organisatoren der B&O Grundschulliga gratulieren der Grundschule am Faulen See ganz herzlich", so HVB-Projektleiterin Denise Westhäusler, der aber ein anderer Aspekt noch wichtiger ist, "alle Kinder hatten großen Spa? am Sport, an der Bewegung und vor allem am Handball." Denn auch wenn die "B&O Grundschulliga" als sportlicher Wettkampf ausgetragen wird, soll immer noch der spielerische Aspekt und der Spa? im Vordergrund stehen. Und der Höhepunkt steht ja noch aus, denn am Sonntag werden alle teilnehmenden Mannschaften in der Halbzeitpause des Spiels der DKB Handball-Bundesliga zwischen den Füchsen Berlin und Frisch Auf! Göppingen vor großer Kulisse geehrt. Für die Kinder sicher auch nochmals ein tolles Erlebnis. 

Teilnehmende Schulen/Mannschaften in der Saison 2017/18:

Borsigwalder-GS, Carl-Humann-GS, Carl-Schurz-GS, GS am Faulen See, GS im Taunusviertel, GS Schulzendorf, GS unter dem Regenbogen, Gustav-Dreyer-GS, Inklusiver Campus I + II, Jeanne-Barez-Schule, Königin-Luise-Stiftung, Matthias-Claudius-GS, Peter-Witte-Schule, Rosa-Parks-GS, Sonnenuhr-GS I + II