HVB auf Facebook
Letzte Änderungen
  1. Maßnahmen
    am 18.09.2018 um 14:16
  2. F-Jugend
    am 18.09.2018 um 12:43
  3. Amtliche Mitteilungen
    am 18.09.2018 um 12:22
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
03.09.2018 13:59

Annabell Krüger darf zum Torhüter-Camp

Nach der Aufnahme in die neue Kaderliste des Deutschen Handball Bundes (DHB) darf sich Torhüterin Annabell Krüger nun über eine Einladung zum Torhüter-Camp des DHB freuen. Die Einladung ist nicht nur für die Nachwuchsspielerin eine Premiere, sondern auch für den DHB. Denn der Dachverband veranstaltet zum ersten Mal diesen Positionslehrgang.


Torhüterin Annabell Krüger (Spreefüxxe Berlin) darf zum Torwart-Camp des DHB - Foto:privat

Lange hat man beim DHB auf solch einen Lehrgang hingearbeitet, der Dank der Unterstützung der Deutschen Sporthilfe nun möglich geworden ist. Mitte September treffen sich die Nachwuchssportler in der Sportschule Duisburg-Kaiserau, um dort mit den jeweiligen Trainern einen dreitägigen Lehrgang zu absolvieren. 

 

Annabell Krüger war bereits im vergangenen Jahr bei der Sichtung des DHB. In der Saison 2017/18 konnte die 16 Jahre alte Torhüterin schon erste Erfahrungen bei den Spreefüxxen in der zweiten Bundesliga sammeln. In diesem Jahr ist sie nun fester Bestandteil im Kader des Zweitligisten aus Reinickendorf. „Wir freuen uns, dass sie auch die Sprung in die Bundesliga geschafft hat. Dass sie die Einladung zu dem Lehrgang erhalten hat zeigt, dass der DHB große Stück auf sie hält“, zeigt Landestrainer Christian Fitzek begeistert von der sportlichen Entwicklung der Nachwuchs-Torhüterin.