Du bist hier: Home / News
HVB auf Facebook
Letzte Änderungen
  1. BH Open
    am 18.04.2019 um 11:12
  2. BH Open
    am 18.04.2019 um 11:11
  3. Urteile VSG 2019
    am 17.04.2019 um 15:16
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
24.01.2019 12:54

Bei Finaleinzug große Abschlussfete in der Mercedes-Benz Arena

Man soll die Feste bekanntlich so feiern wie sie fallen. Zum Feiern haben die deutschen Handballfans derzeit eine ganze Menge. Denn nach Vor- und Zwischenrunde ist die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop immer noch ungeschlagen, ist zwei Siege vom dritten WM-Titel nach 1978 und 2007 entfernt. Im Falle eines Finaleinzugs - egal wie dieses dann ausgeht - will die deutsche Mannschaft am Montag ab 16:00 Uhr mit den Fans an dem Ort ausgelassen feiern, wo der Weg nach Dänemark begonnen hat: In der Berliner Mercedes-Benz Arena am Ostbahnhof.


Im Falle eines Finaleinzugs sollen die deutschen Fans in Berlin noch mal richtig feiern dürfen. Foto: Hundt

Am morgigen Freitagabend spielt die Mannschaft um die Füchse-Profis Silvio Heinevetter, Fabian Wiede und Paul Drux im Halbfinale gegen Vizeweltmeister Norwegen. Sollte die deutsche Nationalmannschaft auch diese Partie gewinnen, steht sie nicht nur im WM-Finale, sondern die Fans sind dann zu einer großen WM-Abschlussparty in Berlin eingeladen. 

 

Sollte die DHB-Auswahl am Sonntag im dänischen Herning um den Titel spielen, "werden wir Montag von Herning nach Berlin reisen, um mit unseren Fans dort eine Feier zu veranstalten", sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann am Donnerstagmorgen in Köln.

 

Die Feier würde ab 16:00 Uhr in der Mercedes-Benz Arena am Ostbahnhof stattfinden, wo die deutsche Mannschaft bereits ihre Vorrundenpartien gespielt hatte. Moderiert werden soll die große Sause zum Abschied von SAT.1-Moderator Matthias Killing und Handball-Legende Stefan Kretzschmar.