Du bist hier: Home / News
HVB auf Facebook
Letzte Änderungen
  1. Überblick
    am 23.05.2019 um 14:54
  2. Amtliche Mitteilungen
    am 23.05.2019 um 14:50
  3. AOK Triple-Beach-Mix
    am 22.05.2019 um 12:39
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
22.02.2019 17:30

Einführung digitaler Spielausweis

Mit Beginn der neuen Saison führt der Handball-Verband Berlin und alle anderen nuLiga-Verbände den digitalen Spielausweis ein. Zur Vorbereitung auf die Einführung müssen alle Vereine für ihre Spielerinnen und Spieler Fotos im System hochladen.


Mit dem Dienstleister nuDatenautomaten und den anderen 10 Landesverbänden, die nuLiga als Spielbetriebssystem nutzen, hatte bereits im letzte Jahr der HVB beschlossen, dass ab der Saison 2019/2020 der digitale Pass eingeführt wird.

 

Vorteile der digitalen Pässe/Ausweise:

  • zukunftsorientiertes Arbeiten
    • Papierverbrauch wird minimiert
    • schnellere Verarbeitung von Passanträgen
    • Portokosten fallen weg
  • weniger Arbeitsaufwand für die Vereine:
    • auf den Pässen sind keine Stempel und Unterschriften mehr nötig
    • Passmappen müssen nicht mehr geführt werden
    • Pässe von Spielern/innen, die in mehreren Mannschaften spielen, müssen nicht mehr mitgegeben werden
    • durch einmaligen Import der Bilder fällt das Aufkleben von Fotos weg
  • Bereinigung der Datenbank:
    • Die Datenbank wird durch die Umstellung auf den neusten Stand gebracht
    • Fehler werden beseitigt
  • bessere Darstellung von Spielrechten
    • einheitliches Pass-Design in allen nu-Verbänden

 

In den kommenden Monaten müssen die Vereine für ihre Spieler und Spielerinnen Bilder im System hochladen. Für Trainer, Funktionäre, Schiedsrichter, Zeitnehmer und Sekretäre ist das Hochladen freiwillig. Die Bilder können per Handy erstellt werden. Alle weiteren Details können aus der Anlage (weiter unten zum Download verfügbar) entnommen werden.

Bereits ab dem 01.04.2019 ist das Hochladen von Bildern bei allen neuen Passanträgen Pflicht.