Du bist hier: Home / News
HVB auf Facebook
Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

Letzte Änderungen
  1. Maßnahmen
    am 22.08.2019 um 16:15
  2. E- und F-Jugend
    am 21.08.2019 um 14:58
  3. E- und F-Jugend
    am 21.08.2019 um 14:56
  4. mehr ...
Molten - For the real game
WIVO Vereinsbedarf
Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.
< vorheriger Beitrag
30.07.2019 10:56

Wichtiger Hinweis zum §55 DHB-SpO - "Festspielparagraph"

Am 16. Juli hat der DHB verkündet, dass die Anwendungshilfe zum "Festspielparagraph" §55 DHB-Spielordnung keine Gültigkeit mehr hat. Hierbei ging es konkret um die "4-Wochen-Frist".


Die Anwendungshilfe des Deutschen Handballbundes hat seit dem 16. Juli keine Gültigkeit mehr. Insbesondere geht es um die "4-Wochen-Frist", die nur auf festgespielte Spieler/innen anzuwenden ist.

 

Wenn ein Spieler ein Spiel in der höheren Mannschaft bestreitet (und damit nicht festgespielt ist) und dann nach einer längeren Spielpause (Zeitraum egal) im nächstmöglichen Spiel in der höheren Mannschaft spielt, gilt das als Einsatz in zwei aufeinanderfolgenden Spielen und der Spieler wäre damit festgespielt. In der Vergangenheit konnten die Spieler/innen einen Einsatz in der höheren Mannschaft wahrnehmen und nach vier spiellosen Wochen das zweite Spiel absolvieren ohne sich "festzuspielen". Diese Anwendung ist nicht mehr gültig. Der Zeitraum zwischen zwei aufeinanderfolgenden Spielen ist nun unerheblich.

 

Zum besseren Verständnis gibt es weiter unten die Amtlichen Mitteilungen für den Monat Juli des HVB und die neue Anwendungshilfe zum §55 DHB-SpO.