Das Ber­lin­wei­te Pro­jekt der Senats­ver­wal­tung für Bil­dung, Jugend und Fami­lie und der Füch­se Ber­lin

„Pro­fi­ver­ei­ne machen Schu­le“ ist eine Initia­ti­ve der Ber­li­ner Senats­ver­wal­tung Bil­dung, Jugend und Fami­lie zusam­men mit den sechs Pro­fi­ver­ei­nen 1. FC Uni­on Ber­lin, ALBA BERLIN, Ber­lin Recy­cling Vol­leys, Eis­bä­ren Ber­lin, Füch­se Ber­lin und Her­tha BSC.

Zusam­men wol­len wir den Sport an Ber­li­ner Schu­len nach­hal­tig för­dern, indem wir aus­ge­bil­de­te Trai­ne­rin­nen und Trai­ner sowie unser qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges Trai­nings- und Fach­wis­sen in den Schul­all­tag, den Sport­un­ter­richt, außer­schu­li­schen Bereich und Frei­zeit­be­reich inte­grie­ren.”