Vor­aus­set­zung zur Wie­der­auf­nah­me des Wett­kampf- und Spiel­be­triebs in der Hal­le geschaf­fen

Kon­takt­sport­trai­ning ist in Ber­lin seit Kur­zem wie­der mög­lich, auch darf der Wett­kampf- und Spiel­be­trieb wie­der statt­fin­den. Nur wie genau? Wie geht man mit poten­zi­el­len Zuschau­ern um, wie wird der Sicher­heits­ab­stand ein­ge­hal­ten, was ist an den Zugän­gen zu den Hal­len zu beach­ten? Die Unsi­cher­heit bleibt bis­lang bestehen. Eine Lösung ist aber greif­bar nahe.

Die Ber­li­ner Sport­fach­ver­bän­de für Hand­ball (Hand­ball-Ver­band Ber­lin e.V.), Vol­ley­ball (Vol­ley­ball-Ver­band Ber­lin e.V.), Bas­ket­ball (Ber­li­ner Bas­ket­ball-Ver­band e.V.) und Hockey (Ber­li­ner Hockey-Ver­band e.V.) haben in Zusam­men­ar­beit mit dem Lan­des­sport­bund Ber­lin ein gemein­sa­mes Schutz- und Hygie­nekon­zept zur Rück­kehr in den Wett­kampf- und Spiel­be­trieb erar­bei­tet. Es ent­hält Vor­ga­ben zur Doku­men­ta­ti­on, den Abstands­re­ge­lun­gen, der Mund-Nasen-Bede­ckung, der Des­in­fek­ti­on, All­ge­mei­ne Ver­hal­tens­re­geln, das Vor­ge­hen bei einem Infek­ti­ons­fall sowie Ein­schrän­kun­gen für Begleit­per­so­nen und Zuschau­er sowie zur Kom­mu­ni­ka­ti­on. Das Kon­zept erfüllt alle Anfor­de­run­gen der Infek­ti­ons­schutz­ver­ord­nung.

LSB-Prä­si­dent Tho­mas Här­tel: „Der Lan­des­sport­bund Ber­lin unter­stützt sei­ne Mit­glie­der aktiv dabei, Hygie­ne­re­geln ver­ant­wor­tungs­be­wusst umzu­set­zen. Mit dem Schutz- und Hygie­nekon­zept der Ber­li­ner Spiel­sport­ver­bän­de wol­len wir unse­ren Bei­trag leis­ten, die Pan­de­mie wei­ter ein­däm­men und zugleich den Sport- und Wett­kampf­be­trieb wie­der zu ermög­li­chen. Der Wett­kampf­be­trieb ist das zen­tra­le Ele­ment der Spiel­sport­ar­ten. Des­halb muss die­ser zwin­gend wie­der auf­ge­nom­men wer­den, um eine künf­ti­ge Wel­le an von Ver­eins­aus­trit­ten aktiv ver­hin­dern zu kön­nen.”

Das über­ge­ord­ne­te Ziel des Kon­zepts ist die Wie­der­auf­nah­me des Wett­kampf- und Spiel­be­triebs in den Sport­ar­ten Hand­ball, Bas­ket­ball, Vol­ley­ball und Hockey in allen Alters­klas­sen in Ber­lin. Neben dem Start der offi­zi­el­len Spiel­sai­son 2020/2021 Anfang Sep­tem­ber 2020 soll die Durch­füh­rung von Trai­nings­spie­len und Freund­schafts­tur­nie­ren ab sofort mög­lich sein.

Das Kon­zept ent­hält auch einen “Plan B” für den Fall, dass Coro­na wie­der eine gewis­se Dyna­mik ent­wi­ckelt, wenn sich die Anste­ckungs­zah­len signi­fi­kant ver­än­dern.

Das Kon­zept wur­de heu­te an den Ber­li­ner Senat, die Bezirks­äm­ter und die Ver­ei­ne der vier genann­ten Spiel­sport­ver­bän­de ver­sen­det.

Neu­es­te Bei­trä­ge

FINDE JETZT DEINEN VEREIN!

Ein­fach Kon­takt­for­mu­lar aus­fül­len und wir mel­den uns bei dir.